Weihnachtskrippe
2023,  Aktuelles

Weihnachtskrippe 2023/2024

Seit 2007 lädt die Mariakirchener Weihnachtskrippe in der Turmkapelle der Pfarrkirche Mariakirchen ab Advent zum Betrachten und Staunen ein. Mit Darstellungen in sieben großen Fenstern bringt die orientalische Ankleidekrippe Groß und Klein in eine weihnachtliche Stimmung.

Die Kulturblos’n Mariakirchen baut die Darstellungen mehrmals um. Bis zum 16. Dezember ist im ersten linken Fenster die Szene „Maria Verkündigung“ zu sehen. Sie wird anschließend durch „Aufruf zur Volkszählung“ abgelöst. Es lohnt sich also, sie mehrmals zu besuchen

Die Mariakirchener Weihnachtskrippe ist bis Lichtmess (2. Februar) täglich von ca. 9 bis 17 Uhr kostenlos zu bewundern, zu erreichen über den Außeneingang am Kirchturm.

Am Heilig Abend darf jedes Jahr ein ortsansässiges Kind das Jesukind in die Krippe legen.
Diese Ehre fiel 2023 Charlotte Eicher zu.

Weitere Infos: https://www.kulturblosn.de/highlights/mariakirchener-weihnachtskrippe/

Diese Seite verwendet nur technisch notwendige Cookies, um die Funktion zu gewährleisten. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung