• 2021-06_Kulturpreis_15Abspann2
  • 2021-06_Kulturpreis_1Passion
  • 2021-06_Kulturpreis_2MystischeNacht
  • 2021-06_Kulturpreis_3MystischeNacht
  • 2021-06_Kulturpreis_5Mittelalterfest
  • 2021-06_Kulturpreis_6Maibaum
  • 2021-06_Kulturpreis_6Maibaum2
  • 2021-06_Kulturpreis_7Volleyball
  • 2021-06_Kulturpreis_8Rappelkiste
  • 2021-06_Kulturpreis_9Kinderfasching
  • 2021-06_Kulturpreis__10Faschingszeitung
  • 2021-06_Kulturpreis__11XperBike
  • 2021-06_Kulturpreis__12OutdoorWandern
  • 2021-06_Kulturpreis__13Winterwanderung
  • 2021-06_Kulturpreis__14Abspann1

Wir unterstützen Kinder in Indien!

Die Kulturblos’n Mariakirchen hat sich seit jeher auch um die Unterstützung anderer bemüht. So möchten wir hier auf den gemeinnützigen Verein „Schritt für Schritt – Hilfe mit System e. V.“ aufmerksam machen. 

Ziel des gemeinnützigen Vereins ist es, die Armut und Not in der „Dritten Welt“, mit Schwerpunkt “Indien” zu lindern. Durch die Unterstützung von bedürftigen Kindern, Jugendlichen und auch jungen Erwachsenen bei der Ausbildung in Schule und Beruf will der Verein zur Besserung deren sozialer Lage beitragen und dadurch eine gesicherte Zukunft mit Beruf und Einkommen ermöglichen. Dieser Verein besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen tätigen Mitgliedern.

Sie können den Verein ebenfalls unterstützen, z. B. in Form einer Patenschaft für ein Kind. Die Mitglieder der Kulturblos’n Mariakirchen haben bereits Patenschaften für Kinder in Indien übernommen (durch private Patenschaften).

Warum nun Hilfe in Indien und nicht vor Ort?
Uns ist durchaus bewusst, dass es auch im Ort Mariakirchen und im Umkreis Hilfsbedürftigkeit gibt. Wenn Sie jemanden kennen oder evtl. selbst betroffen sind, melden Sie sich bei der Vorstandschaft. Ihre Anfrage wird selbstverständlich diskret behandelt. Wir versuchen zu helfen.
Durch Corona sind die Armen der Armen noch viel stärker in Mitleidenschaft gezogen worden. In Indien greift kein staatliches Hilfssystem. So sind Tagelöhner in Indien oftmals ohne Einkommen und somit sind sie und ihre Familien unmittelbar von Hunger oder noch viel schlimmerem betroffen. Wir versuchen den Kindern und Jugendlichen durch Patenschaften eine Schulausbildung und somit eine Perspektive zu bieten, um so „Schritt für Schritt“ in eine gesicherte Zukunft zu gelangen.

Bildquelle: Schritt für Schritt – Hilfe mit System e. V.