Freilicht-(Museums)-Theater in Massing – Mi. 27.07.2016

  •  

  •  

  • Dorothea mit dem Blechmann, der Vogelscheuche und dem mutlosen Löwen.
  • Die Raben schützen vor der bösen Hexe.
  • Begrüßung durch Bürgermeister Auer und Reserl Sem.

Ein wunderbares Ambiente bot sich im Schusteröderhof vom Freilichtmuseum in Massing beim 13. Freilicht-Musems-Theater. Der mal mehr mal weniger herabprasselnde Regen hielt die vier an diesem Abend auftretenden Theatergruppen nicht ab und die Zuschauer saßen bei guter Verpflegung im Trockenen. 
Gleich nach der Begrüßung durch die Organisatorin MdL Reserl Sem und der Schauspielerin und Schirmherrin Angela Ascher waren wir mit unserem Auftritt die Erste von vier Gruppen an diesem Abend. Zur Aufführung kam ein Ausschnitt aus dem Stück „Der Zauberer von Oz“ mit Regina Bittner (Dorothea), Monika Eder (Hexe des Westens), Franz Schernhammer (Blechmann), Petra Stallhofer (Vogelscheuche), Andreas Wasmeier (Löwe), Kordula Schernhammer (Krähe Adula) und Claudia Steiger (Krähe Baltasar) unter der Regie von Susi Frank.
Dieses wunderbare Märchen von Frank L. Baum begeisterte mit den aufwendigen Kostümen auch schon die Zuschauer in unserer eigenen Veranstaltung „Mystische Nacht“ zu unserem 25-jährigen Jubiläum.