• 00-Kulturpreis_Sommernachtstraum
  • 2021-06_Kulturpreis_1Passion
  • 2021-06_Kulturpreis_2MystischeNacht
  • 2021-06_Kulturpreis_3MystischeNacht
  • 2021-06_Kulturpreis_5Mittelalterfest
  • 2021-06_Kulturpreis_6Maibaum
  • 2021-06_Kulturpreis_6Maibaum2
  • 2021-06_Kulturpreis_7Volleyball
  • 2021-06_Kulturpreis_8Rappelkiste
  • 2021-06_Kulturpreis_9Kinderfasching
  • 2021-06_Kulturpreis__10Faschingszeitung
  • 2021-06_Kulturpreis__11XperBike
  • 2021-06_Kulturpreis__12OutdoorWandern
  • 2021-06_Kulturpreis__13Winterwanderung
  • 2021-06_Kulturpreis__14Abspann1

Maibaum aufstellen – 1. Mai 2022

Heuer war’s endlich wieder so weit! Mit de Schwaiberl haben wir gemeinsam den Baum in die Senkrechte gebracht.

So schee war’s, ehrlich. Endlich dürften wir wieder in geselliger Runde zusammenkommen. Ab 9:30 Uhr wurde hergerichtet. Halt nein, der Baum wurde schon am Tag zuvor gefällt und Sonntagfrüh nach Mariakirchen gebracht. Wir danken dem Spender es Baumes!

Der Baum wurde vor Ort noch mit den 3 Kränzen, Girlanden und Bändern geschmückt. Die Spitze samt Bayernfahne festgezurrt und verschraubt. Ab 13:30 Uhr hieß es dann: ab an de Schwaiberl. Unter der Anleitung von Franz wurde der Baum dann Stück für Stück in die Senkrechte gedrückt.

Der Baum stand, war fest verschraubt. Dann fiel auf, dass sich der oberste Kranz verhakt hatte und schief hing. Dank der Arnstorfer Feuerwehr war das aber schnell wieder behoben. 🙂

Als besondere Attraktion traten anschließend die Burschen vom Trachtenverein Kudlhub auf und zeigten einen Schuhplattler, bei dem sie sichtlich Freude hatten.

Merce, allen Helfern*innen und Danke der Dorfgemeinde, dass wieder so viele gekommen sind und unser Dorfleben aufblühen ließen. Mit Eich macht as Leben so vui mehr Spaß!