T-Shirt bemalen im Ferienprogramm – Di. 02.08.2016

Der Klassiker und doch immer sehr beliebt ist das T-Shirt bemalen der Kulturblos’n beim Ferienprogramm vom Markt Arnstorf. Auch heuer wurden die Kinder wieder auf zwei Gruppen aufgeteilt, damit die 34 Kinder in der alten Schule in Mariakirchen Platz hatten. Unter der Leitung von Gabi Eder und unterstützt von Marie Eder, Laura Pröckl und Johanna Bittner zeichneten die Mädchen und Buben ihre Namen, Lieblingstiere, rasante Autos und auch Noten auf die weißen Shirts. Diese sollen vor dem ersten Waschen gebügelt werden, damit die Farbe besser hält.
Nachfolgend die beiden Gruppenbilder und der Bericht vom Rottaler Anzeiger.

  •  

  • Die erste Gruppe beim T-Shirt malen
  • Die zweite Gruppe beim T-Shirt malen
  • Bericht im Rottaler Anzeiger