theaterbox HERBSTAKADEMIE – 27. – 29.09.2019

 

Zwei Tage voller erstklassiger Workshops, spannender Vorträge und viel Zeit für den Austausch untereinander und Tags zuvor schon ein gemütlichess Miteinander mit Pressetermin – das waren die diesjährigen Theatertage im Schloss Mariakirchen, aber der Reihe nach …

Nach drei sehr erfolgreichen Veranstaltungen unter dem Namen „Bayerische Volkstheatertage“ nennt die theaterbox die Nachfolgeveranstalung „theaterbox HERBSTAKADEMIE„. Erstmals im Landkreis Rottal-Inn wurde auf Einladung der Kulturblos’n Mariakirchen die „theaterbox HERBSTAKADEMIE“ bei uns im Schloss Mariakirchen durchgeführt. Als Schirmherr konnte der bayerische Staatsminister für Wissenschaft und Kunst gewonnen werden.

Das war das größte Amateur-Theatertreffen in Bayern. „Lernen von Profis“ lautete das Motto. In Workshops, praxisbezogenen Vorträgen und offenen Diskussionsrunden teilten professionelle Referenten ihre Erfahrungen und ihre Theatetbegeisterung mit ambitionierten Amateuren.

Neben vielen Grundlagenkursen waren hier auch Kurse für Regisseure, Schauspieler, Maskenbildner, Bühnenbauer, Autoren und heuer besonders für Kostümbildner enthalten. Bis zu 4 Workshops fanden im historischen Schloss Mariakirchen parallel statt, die Details im Flyer. Nach 10 Vorträgen und 16 Workshops gingen die Tage voller Power zu Ende.

Tolle Atmosphäre und Location, super Stimmung und hervoragende Referenten – hier waren sich alle Beteiligten einig und freuen sich schon auf die nächste theaterbox HEBSTAKADEMIE.

Acht Mitglieder der Kulturblos’n waren als Teilnehmer auch mit dabei, um ihr Können weiter zu perfektionieren. Seien Sie gespannt, die Vorbereitungen zum nächsten Stück laufen schon!

Hier Bilder von den einzelnen Tagen.

Freitag

 

Samstag

 

Sonntag

 

Presseberichte

Landauer Zeitung

Rottaler Anzeiger