Mittelalterfest in Arnstorf, wir waren dabei – 14.-16.06.2019

Der Juni 2019 wurde von vielen Mitgliedern der Kulturblos’n schon sehnlichst erwartet: endlich war es wieder so weit und das Mittelalterfest stand vor der Tür. Auch dieses Jahr nahmen wir wieder als Ungarn, sog. Magyaren teil. Dieses Mal waren viele Neulinge dabei, die Kostüme entsprechend noch prunkvoller und ausgefallener. Drei Tage lang verbrachten wir im Lager im Schlossgarten, bei dem heißen Wetter ein perfekt schattiger Ort, der viele Besucher anlockte. Der bereits in den letzten Festen aufgeführte Stockkampf wurde dieses Mal um einen Stock-Tanz erweitert, den einige Frauen unseres Kreises in Begleitung von Uttenschwalb, der Musikergruppe aus Arnstorf, aufführten. Auch das Fernsehen war da: Im Rahmen einer Aufzeichnung des ZDF entführten wir „junge Frauen“, wobei es im Anschluss zum Kampf mit den Frauen zu Hause kam – die Männer unterlagen und mussten die Entführungsopfer daraufhin zur Versteigerung freigeben. Glücklicherweise nahmen sich die Bogenschützen ihrer gegen ein paar Liter Bier an, hatten aber ein Bogen-Turnier als zusätzliche Forderung.

Ein wunderbares Fest, vielen Dank an die Veranstalter und die gräfliche Familie für die drei tollen Tage im bezaubernden Ambiente vom Schlossgarten.

Das Mittelalterfest 2019 in Bildern:

Auch dieses Jahr waren wir wieder ordentlich laut: Eindrücke unseres Kampfschreis gibt es hier auf Instagram zu sehen.

Der Bericht vom ZDF

Der Film von Donau-TV auf You-Tube

Landauer Zeitung – Bilder Tag 1

Landauer Zeitung – Bilder Tag 2

Landauer Zeitung – Tausende Feiern

PNP – Fotostrecke vom Umzug